Lebkuchen
Artikel

Honig, Kerzen-Gießen & Weihnachtsbäckerei

Hier wird geknetet und geformt: In der Weihnachtsbackstube können beim Naschmarkt am 1. Advent kleine Besucher mit den Backfeen Zimtschnecken backen und verzieren. Zum Selbernaschen oder zum Verschenken. Hübsche Geschenkverpackung für die süßen Schnecken können gleich am Maltisch gestaltet werden.

Zimtlabor – Zimt ist nicht gleich Zimt! Cassia oder Ceylon? Wo liegt der Unterschied? Wie schmeckt was und warum? Dies können Kinder im Zimtlabor erfahren. Eine spannende Spurensuche nach den verschiedenen Zimtarten.

Wer nicht nur naschen und einkaufen, sondern selbst kreativ werden möchte, kann dies an den Ständen von Brittabackt und Makrönchen Manufaktur tun. Groß und Klein können beim Naschmarkt Lebkuchen in verschiedenen Formen und Macarons nach eigenen Ideen und Geschmack verzieren.

Mellifera Berlin informiert an seinem Stand über wesensgemäße Bienenhaltung und Honig in vielen Formen und Farben. Aus Bienenwachs können am Stand hochwertig Kerzen gezogen und gegossen werden – für den Adventskranz, Weihnachtsbaum oder zum Verschenken. Außerdem können am Stand Honige probiert und erworben werden.

Süßes für den Nikolaus! Naschmarkt am 3.12.2017
Artikel

Naschmarkt am 1. Advent

Am 1. Advent gibt’s Süßes für den Nikolaus aus Berlin und Brandenburg! Von über 40 Manufakturen aus der Region, handgemacht, aus den besten natürlichen Zutaten: Plätzchen, Lebkuchen, Dominosteine, Pralinen, Schokoladen, Kuchen u.v.m.

Alles auf Zimt! Mit weihnachtlichen Lebkuchen, zimtige Plätzchen und Kekse, winterlichem Apfelstrudel und Zimtschnecken. Auch bei den Tastings im Naschlabor und in der Weihnachtsbäckerei für Kinder wird Zimt diesmal im Mittelpunkt stehen. Hier Wissenswertes zu Zimt.

Um 13 Uhr prämieren wir wie in jedem Jahr das beste Naschwerk mit der »Süßen Schnecke« – ausgewählt von einer prominenten Jury. Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Meisterköche.

Aktuelle Infos auch auf Facebook.

Süßes für den Nikolaus
Berliner Naschmarkt am 1. Advent
Sonntag, 3. Dezember 2017, 12–18 Uhr
Markthalle Neun, Eisenbahnstr. 42–43, 10997 Berlin
Eintritt 3 Euro. Kinder, Jugendliche, Nachbarn (10997) und berlinpass-Inhaber frei

Artikel

Schönen Sommer!

Sommer Eis Woop Woop

Der Berliner Naschmarkt wünscht Euch einen schönen Sommer! Wir sehen uns wieder zum Naschmarkt vor Weihnachten am Sonntag, den 3.12.2017. Bis dahin eine genussvolle Zeit!

Artikel

Eis, Eis, Eis! Naschmarkt am 11. Juni

Sommer-Naschmarkt

Endlich wieder Zeit für gutes Eis! Als Kugel, am Stiel, auf Cookies, in der Waffel, im Becher, sahnig, fruchtig oder vegan, Schoko, Vanille, Erdbeere oder doch exotischere Sorten – für alle ist auf dem Sommer-Naschmarkt etwas dabei!

Von und mit den besten Eismacherinnen und Eismachern der Stadt. Mit EisWerkstatt, EisTastings und der Wahl des besten Vanille-Eis.

Diesmal werden wir uns beim Naschmarkt intensiv mit dem Schwerpunktthema »Vanille« beschäftigen: Warum ist Vanille-Eis so teuer geworden? Wo kommt Vanille her und wie wird sie angebaut? Was unterscheidet echte Vanille von künstlichem Vanille-Aroma?  Fragen über Fragen, die wir alle gerne beantworten wollen.

Und natürlich: Kuchen, Torten, Törtchen und viele andere süße Leckereien, handgemacht aus mit allerbesten Zutaten in Berliner und Brandenburger Manufakturen.

Alle aktuellen Informationen auch auf Facebook!

Es laden ein: Markthalle Neun, Slow Food Berlin, Büro für kulinarische Maßnahmen und Rosa Canina Organic Icecream. Mit freundlicher Unterstützung durch Berlin ißt Eis!

Berliner Naschmarkt im Sommer
Sonntag, 11. Juni 2017, 12–18 Uhr
Markthalle Neun, Eisenbahnstr. 42/43, 10997 Berlin
Eintritt 3 Euro, Kinder, Jugendliche, Nachbarn (10997) und Berlinpass frei