Artikel

Naschmarkt am 1. Advent

Süßes für den Nikolaus! Naschmarkt am 3.12.2017

Am 1. Advent gibt’s Süßes für den Nikolaus aus Berlin und Brandenburg! Von kleinen Manufakturen, handgemacht, mit den allerbesten natürlichen Zutaten: Plätzchen, Lebkuchen, Dominosteine, Pralinen, Schokoladen, Kuchen u.v.m.

Alles auf Zimt! Mit weihnachtlichen Lebkuchen, Plätzchen und Kekse, winterlichem Apfelstrudel und Zimtschnecken u.v.m. Auch bei den Tastings im Naschlabor und in der KeksWerkstatt wird Zimt diesmal im Mittelpunkt stehen. Hier mehr zum Thema Zimt.

Um 13 Uhr prämieren wir wie in jedem Jahr das beste Naschwerk mit der »Süßen Schnecke« – ausgewählt von einer prominenten Jury. Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Meisterköche.

Aktuelle Infos auch auf Facebook.

Süßes für den Nikolaus
Berliner Naschmarkt am 1. Advent
Sonntag, 3. Dezember 2017, 12–18 Uhr
Markthalle Neun, Eisenbahnstr. 42–43, 10997 Berlin
Eintritt 3 Euro. Kinder, Jugendliche, Nachbarn (10997) und berlinpass-Inhaber frei