Artikel

Verleihung »Süße Schnecke 2018«

Wie jedes Jahr verleiht eine fachkundige Jury beim Berliner Naschmarkt die Auszeichung »Süße Schnecke für bestes Berliner Naschwerk«. Die Jury besteht diesmal aus dem Berliner Meisterkoch 2018 Daniel Achilles, der Food-Journalistin Stefanie Hofeditz und der Köchin und Autorin Sophia Hoffmann. Die Verleihung findet um 13 Uhr auf der Bühne statt.

Daniel Achilles ist Küchenchef und Inhaber des mit zwei Michelin-Sternen und 18 Gault-Millau-Punkten ausgezeichneten Restaurants Reinstoff in Berlin-Mitte, das er seit 2009 mit seiner Lebenspartnerin Sabine Demel führt. Die beiden präsentieren ihren Gästen eine leichte und moderne Küche, die sich durch ihre Eleganz und Frische auszeichnet. Besonders gerne arbeitet Daniel Achilles mit Schokolade. Er verwendet gelegentlich Süßes zu Fisch und Fleisch, etwa Lakritz oder Rübensirup. In seinen Desserts finden sich auch herzhafte und vegetabile Aromen.

Stefanie Hofeditz (li.) ist freie Food-Journalistin und schreibt regelmäßig u.a. für B.Z. und Esspress und rezensiert Kochbücher auf Valentinas-Kochbuch.de. In ihren Artikeln zeigt sie die Vielfalt und Dynamik der Berliner Gastronomie und des Lebensmittelhandwerks, immer neugierig und auf der Suche nach Qualität und Authentizität. Sie liebt Salz an ihrer Schokolade und hat noch nie einen Key-Lime-Pie getroffen, denn sie nicht mag.

Die Köchin und Autorin Sophia Hoffmann steckt auf ihrem Blog, mit ihren Büchern und auf Youtube regelmäßig viele Menschen mit ihrer Begeisterung für gutes Essen an. Sie steht für eine farbenfrohe pflanzliche Küche und engagiert sich für eine nachhaltige Esskultur und gegen Lebensmittelverschwendung. Seit Kindestages liebt sie süße Kleinigkeiten mehr als riesige Torten.»Jetzt was Süßes!«, heißt es nach jeder Mahlzeit.

Wir bedanken uns bei den Berliner Meisterköchen für die freundliche Unterstützung.

Fotos: Nils Hasenau, Jessica Weber, Lars Walther