Naschmarkt Dezember 2015
Artikel

6. Dezember: Der Nikolaus nascht!

Am Sonntag, den 6. Dezember, könnt Ihr den Nikolaus ganz entspannt beim Berliner Naschmarkt treffen. Dort erwartet Euch außerdem allerlei Süßes aus Berliner und Brandenburger Manufakturen, liebevoll handgemacht, mit besten Zutaten und ohne Chemie: Plätzchen, Dominosteine, Lebkuchen, Pralinen, Schokolade, Macarons, Cakepops, Kuchen, Torten, Tartes, Honig, Marmeladen und vieles mehr.

13 Uhr: Verleihung der »Süßen Schnecke 2015« für bestes Berliner Naschwerk. Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Meisterköche und von Arzberg Porzellan.

In der Jury der »Süßen Schnecke 2015«: Eva Maria Hilker (Herausgeberin »EssPress Berlin« / Jury der Berliner Meisterköche), Manuel Schmuck (Martha’s / Aufsteiger des Jahres 2015 der Berliner Meisterköche) und Dr. Anton Hofreiter (Fraktionsvorsitzender Bündnis 90 / Die Grünen im Deutschen Bundestag)

Der Nikolaus nascht – Berliner Naschmarkt
Sonntag, 6.12.2015, 12–18 Uhr
Markthalle Neun, Eisenbahnstr. 42/43, 10997 Berlin
Eintritt: 2 Euro, Kinder und Jugendliche frei, ebenso  Nachbarn
(PLZ 10997, Nachweis mit Personalausweis)
facebook.com/naschmarkt

Marcus Zimmer
Artikel

Jury der Süßen Schnecke: Marcus Zimmer

Männer und süß, das ist ja oft so eine Sache… Nicht für Marcus Zimmer, Küchenchef im Restaurant im Hotel am Steinplatz und Aufsteiger des Jahres 2014 der Berliner Meisterköche der Berlin Partner. Beim Naschmarkt am 2. Advent hat er als Jurymitglied der Auszeichnug “Süße Schnecke für bestes Berliner Naschwerk” die Qual der Wahl des besten Berliner Naschwerks.

Weitere Mitglieder der Jury der Auszeichung “Süße Schnecke” sind Enie van de Meiklokjes, TV-Moderatorin mit eigener Back-Show “Enie backt”, Anne Seubert, Deutschlands erste und einzige Kekstesterin und CM für Yelp in Berlin, sowie Clemens Niedenthal, Gastro-Redakteur des tip Berlin.