Artikel

Verleihung der »Süßen Schnecke 2016«

Jury Süße Schnecke 2016

Jedes Jahr verleiht eine prominente Jury beim Naschmarkt im Dezember die begehrte Auszeichung »Süßen Schnecke 2016«für bestes Berliner Naschwerk.

Die Preisverleihung beginnt um 13 Uhr auf der Süße Schnecke-Bühne in der Markthalle Neun. 

In diesem Jahr sind die JurorInnen:
Sarah Wiener – Köchin, Unternehmerin mit Restaurant, Catering, Bäckerei und eigenem Bauernhof, Stiftungsgründerin und Food-Aktivistin
Markus Semmler – Sternekoch und Berliner Meisterkoch 2016, Restaurant Markus Semmler, Cateringunternehmen “Kochkunst und Ereignisse”
Jörn Kabisch – Journalist, kulinarischer Korrespondent der taz, freier Autor u.a. für Die Zeit, Effilee, Freitag und bekennender Slowfoodist

Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Meisterköche.

 

Naschmarkt Weihnachten 2016
Artikel

Da freut sich der Nikolaus!

Am 2. Advent gibt’s endlich wieder Süßes aus Berlin und Brandenburg. Aus kleinen Manufakturen, handgemacht, mit besten Zutaten und ohne Chemie: Plätzchen, Dominosteine, Lebkuchen, Pralinen, Schokolade, Kuchen und vieles mehr.

Ideal für kleine Geschenke für den Nikolausstiefel eurer Liebsten! Und zum Selbernaschen!

Ab 13 Uhr: Verleihung der »Süßen Schnecke 2016« für bestes Berliner Naschwerk. – Jedes Jahr verleiht eine prominente Jury beim Naschmarkt die »Süße Schnecke«, eine begehrte Auszeichung in Berlin für gutes Lebensmittelhandwerk. Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Meisterköche.

Das NaschLabor lädt zu spannenden Tastings ein und in der neuen Kochschule der Markthalle können kleine Besucher und Besucherinnen mit ihren Eltern die ersten Weihnachtsplätzchen backen.

Alle aktuellen Infos auf Facebook!

Berliner Naschmarkt
Sonntag, 4. Dezember, 12–18 Uhr
Markthalle Neun, Eisenbahnstr 42/43 & Pücklerstr. 34, 10997 Berlin
Eintritt 3 Euro; Kinder, Jugendliche, Nachbarn (10997) und Berlinpass frei

Preisverleihung Süße Schnecke
Artikel

Schön wars! Nikolaus-Naschmarkt 2015

Vielen Dank an alle für einen wundervollen Nikolaus-Naschmarkt!

Und Gratulation an unsere diesjährigen Preisträger der Süßen Schnecke für bestes Berliner Naschwerk: Sandra Stops von Sinn für die Sinne für ihr Walnusskrokant, Laura Leising von Makrönchen Manufaktur für das Bratapfel Makrönchen und Sarah Klausen von Süßes oder Saures für ihr Zartbitter-Fudge-Moussetörtchen.

Herzlichen Dank auch an unsere diesjährige Jury, die sich die Wahl nicht einfach gemacht hat: Eva-Maria Hilker, Anton Hofreiter und Manuel Schmuck.

Und natürlich an unsere Partner der Süßen Schnecke: Arzberg Porzellan und Berliner Meisterköche.

Fotos vom Nikolaus-Naschmarkt und der Preisverleihung auf Facebook.

Wir wünschen Euch allen noch eine süße Weihnachtszeit, kommt gut ins neue Jahr. Wir sehen uns wieder beim österlichen Naschmarkt am Sonntag, den 13. März 2016.

Naschmarkt Dezember 2015
Artikel

6. Dezember: Der Nikolaus nascht!

Am Sonntag, den 6. Dezember, könnt Ihr den Nikolaus ganz entspannt beim Berliner Naschmarkt treffen. Dort erwartet Euch außerdem allerlei Süßes aus Berliner und Brandenburger Manufakturen, liebevoll handgemacht, mit besten Zutaten und ohne Chemie: Plätzchen, Dominosteine, Lebkuchen, Pralinen, Schokolade, Macarons, Cakepops, Kuchen, Torten, Tartes, Honig, Marmeladen und vieles mehr.

13 Uhr: Verleihung der »Süßen Schnecke 2015« für bestes Berliner Naschwerk. Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Meisterköche und von Arzberg Porzellan.

In der Jury der »Süßen Schnecke 2015«: Eva Maria Hilker (Herausgeberin »EssPress Berlin« / Jury der Berliner Meisterköche), Manuel Schmuck (Martha’s / Aufsteiger des Jahres 2015 der Berliner Meisterköche) und Dr. Anton Hofreiter (Fraktionsvorsitzender Bündnis 90 / Die Grünen im Deutschen Bundestag)

Der Nikolaus nascht – Berliner Naschmarkt
Sonntag, 6.12.2015, 12–18 Uhr
Markthalle Neun, Eisenbahnstr. 42/43, 10997 Berlin
Eintritt: 2 Euro, Kinder und Jugendliche frei, ebenso  Nachbarn
(PLZ 10997, Nachweis mit Personalausweis)
facebook.com/naschmarkt