Naschmarkt NaschWerkstatt für Kinder
Artikel

Selbstgemacht – NaschWerkstatt fürKinder

Lasst Euch verzaubern von einem magischen Kinderrezept! Magie? Ja genau, Kindermagie. Bei uns tüftelt Ihr an Eurer ganz eigenen Süßigkeit. Deine einzigartige Nasch-Kreation, die du nicht mehr heimlich essen musst, weil sie dafür einfach viel zu gesund ist. Ab jetzt müsst Ihr die Süßigkeiten vor Euren Eltern verstecken.Also gebt acht! – Zu jeder vollen Stunde gehen hier die Kinder selbst ans Süßigkeiten-Werk. Geballte Energie und Erfrischung warten auf Euch!
12–17 Uhr. Ort: 1. Insel links vom Eingang Pücklerstraße

Artikel

Kinder, auf die Plätzchen, fertig, los!

12–18 Uhr: Mandel & Marzipan in der Kinder-Backstube
Auf die Plätzchen. Fertig? Los! Denn heute gibt es einiges an süßen Leckereien in der Kinder-Backstube für euch! Knete Käthe und 1A Anja, die zwei Backheldinnen, zeigen euch was man aus Mandeln alles zaubern kann. Kommt und wickelt Mandel-Zimt-Kränze, formt lustige Körperkekse oder entdeckt wie Marzipan hergestellt wird. Die Öfen sind warm und wollen von Euch gefüllt werden!
Ort: Eingang Pücklerstraße, linkerhand, hinter dem Kinderspielplatz

12–18 Uhr: Winterlich-weihnachtlich Macarons verzieren
Wer nicht nur naschen und einkaufen möchte, kann am Stand der Makrönchen Manufaktur selbst handwerklich tätig werden. Dort können Groß und Klein den ganzen Tag unter fachlicher Anleitung süße Macarons winterlich-weihnachtlich verzieren – für den Nikolausstiefel oder als Weihnachtsbaumschmuck.
Ort: Neben dem Stand von Makrönchen Manufaktur

 

Artikel

Honig, Kerzen-Gießen & Weihnachtsbäckerei

Hier wird geknetet und geformt: In der Weihnachtsbackstube können beim Naschmarkt am 1. Advent kleine Besucher mit den Backfeen Zimtschnecken backen und verzieren. Zum Selbernaschen oder zum Verschenken. Hübsche Geschenkverpackung für die süßen Schnecken können gleich am Maltisch gestaltet werden.

Zimtlabor – Zimt ist nicht gleich Zimt! Cassia oder Ceylon? Wo liegt der Unterschied? Wie schmeckt was und warum? Dies können Kinder im Zimtlabor erfahren. Eine spannende Spurensuche nach den verschiedenen Zimtarten.

Wer nicht nur naschen und einkaufen, sondern selbst kreativ werden möchte, kann dies an den Ständen von Brittabackt und Makrönchen Manufaktur tun. Groß und Klein können beim Naschmarkt Lebkuchen in verschiedenen Formen und Macarons nach eigenen Ideen und Geschmack verzieren.

Mellifera Berlin informiert an seinem Stand über wesensgemäße Bienenhaltung und Honig in vielen Formen und Farben. Aus Bienenwachs können am Stand hochwertig Kerzen gezogen und gegossen werden – für den Adventskranz, Weihnachtsbaum oder zum Verschenken. Außerdem können am Stand Honige probiert und erworben werden.