Artikel

Wild & gefährlich: Tastings im NaschLabor

NaschLabor Craftbeer & Popcorn

Wild-gefährliche Tastings erwarten Euch im NaschLabor beim Naschmarkt im Frühling!

13 Uhr: Salzig trifft Schokolade
Mit German Chocolate Master Sabine Dubbenkropp & Susanne Engels, Forellenhof Rottstock
Diese Mischung aus Süßem und Salzigkeit überrascht alle, für die eine Kombination aus Schokolade und Fisch bisher undenkbar war: Lachsceviche auf Lauchstroh mit einer weißen Schokoladen-Knoblauch-Ganache. Es gibt keine Grenzen mehr in der Aromenwelt: Schokolade passt in jeden Gang! – Traut Euch!

14 Uhr: Sweet cheese – ein brandenburgisches Rendezvous
Katrin Wagner, marmelo manufaktur brandenburg & Simone Nuss, Schaufenster Uckermark
Die Curds, Confits, Fruchtaufstriche und Marmeladen der marmelo manufaktur brandenburg treffen bei dieser Verkostung auf wunderbaren Käse aus der Region. Lasst Euch überraschen, was passiert, wenn die blaue Ziege Johannisbeer und Lavendel begegnet. Entdeckt neue Möglichkeiten des Naschens vom Frühstück bis zum Abendbrot.

15 Uhr: Die wilden Früchte Neuköllns

Celest Drosihn, Fräulein Frucht
Sie sammelt die versteckten Schätze der Stadt, entdeckt wilde Früchte und Blüten mitten in Neukölln und verwandelt sie in liebevoller Handarbeit in leckere Gelees, Sirupe und Liköre. Entdeckt mit Fräulein Frucht die wilden Seiten Berlins!

16 Uhr: Das knallt! – Das Craft Popcorn & Beer Tasting
Christof Panse, Popkornditorei Knalle & Peter Read, Motel Beer
Shady Pines, White Sands und Golden Lake dazu Butterkaramell Tahiti Vanille, Malabar Pfeffer Meersalz oder Lavendelblüte Grapefruit, das klingt nach Urlaub, Abenteuer und Entdeckungsfreude. Lasst Euch von Knalle Popcorn und Motel Beer entführen auf eine Geschmacksreise der besonderen Art. – Für alle, die bisher dachten, sie gehörten nicht zu den “Süßen”.

Dauer jedes Tastings im NaschLabor ca. 30 min, Teilnahme kostenlos, keine Platzreservierung möglich – first come, first serve!

Tasting Naschlabor Käse Marmelade

Sweet Berlin
Artikel

Die Stadt nascht!

Buchpremiere »Sweet Berlin – Die Stadt nascht« beim Naschmarkt am 22. März

Freut Euch auf eine Premiere der besonderen Art! Berlin mit all seinen süßen Seiten in einem Buch: Sweet Berlin – die Stadt nascht! Ihr könnt mitnaschen!

Im Naschlabor wird das Buch zum Leben erweckt – gemeinsam von der 
Autorin Cathrin Brandes und der Gründerin des Naschmarkts, Pamela Dorsch. 
Mit ZuckerbäckerInnen, Chocolatiers, KonditorInnen, Nasch-BotschafterInnen und WeinexpertInnen, die im Buch porträtiert sind.

13 Uhr: Die Stadt nascht – Feierliches Opening
Mit Macarons & Champagner – und mit Laura Leising, Makrönchen Manufaktur, Weinagentin Helen Mol, Autorin Cathrin Brandes und 
Naschmarkt-Gründerin Pamela Dorsch

14 Uhr: Dem perfekten Krümel auf der Spur
Mit der Kekstesterin Anne Seubert (kekstester.de) 
und ihrer geheimen Keksauswahl

15 Uhr: Pamelas kleine Sünden
Mit Pamela Dorsch und den kleinen Verführungen von Reto Brunner von
 Reto’s Candy Farm, Sandra Stops von Sinn für die Sinne, Isabel Eschenweck von
 Ben & Bellchen und Christian Schossau von der Weinhandlung Suff

16 Uhr: Dream Team – Süßwein & Gebäck
Mit Frank Krüger, Wein & Glas, 
und Annette Zeller, Frau Zellers Tortenmanufaktur

17 Uhr: Geistreiche Schokolade – Naschmarkt meets Destille Berlin
Mit Autorin Cathrin Brandes, Radiomoderator Johannes Paetzold und 
Spirituosen von der Destille Berlin in schokoladiger Begleitung durch Original Beans

Dauer der Tastings: jeweils ca. 30 Min. Ort: Auf der Insel neben der Bäckerei Sironi. 
Teilnahme kostenlos.
 Keine Platzreservierung – first come, first serve!

Buch Sweet Berlin
Sweet Berlin – Die Stadt nascht
Cathrin Brandes & Florian Bolk
Gebundene Ausgabe, 192 Seiten, 24,95 Euro
LeSchicken Verlag, Berlin 2015
ISBN-13 978-3956420047
www.diestadtkocht.de