Artikel

Wild & gefährlich: Tastings im NaschLabor

NaschLabor Craftbeer & Popcorn

Wild-gefährliche Tastings erwarten Euch im NaschLabor beim Naschmarkt im Frühling!

13 Uhr: Salzig trifft Schokolade
Mit German Chocolate Master Sabine Dubbenkropp & Susanne Engels, Forellenhof Rottstock
Diese Mischung aus Süßem und Salzigkeit überrascht alle, für die eine Kombination aus Schokolade und Fisch bisher undenkbar war: Lachsceviche auf Lauchstroh mit einer weißen Schokoladen-Knoblauch-Ganache. Es gibt keine Grenzen mehr in der Aromenwelt: Schokolade passt in jeden Gang! – Traut Euch!

14 Uhr: Sweet cheese – ein brandenburgisches Rendezvous
Katrin Wagner, marmelo manufaktur brandenburg & Simone Nuss, Schaufenster Uckermark
Die Curds, Confits, Fruchtaufstriche und Marmeladen der marmelo manufaktur brandenburg treffen bei dieser Verkostung auf wunderbaren Käse aus der Region. Lasst Euch überraschen, was passiert, wenn die blaue Ziege Johannisbeer und Lavendel begegnet. Entdeckt neue Möglichkeiten des Naschens vom Frühstück bis zum Abendbrot.

15 Uhr: Die wilden Früchte Neuköllns

Celest Drosihn, Fräulein Frucht
Sie sammelt die versteckten Schätze der Stadt, entdeckt wilde Früchte und Blüten mitten in Neukölln und verwandelt sie in liebevoller Handarbeit in leckere Gelees, Sirupe und Liköre. Entdeckt mit Fräulein Frucht die wilden Seiten Berlins!

16 Uhr: Das knallt! – Das Craft Popcorn & Beer Tasting
Christof Panse, Popkornditorei Knalle & Peter Read, Motel Beer
Shady Pines, White Sands und Golden Lake dazu Butterkaramell Tahiti Vanille, Malabar Pfeffer Meersalz oder Lavendelblüte Grapefruit, das klingt nach Urlaub, Abenteuer und Entdeckungsfreude. Lasst Euch von Knalle Popcorn und Motel Beer entführen auf eine Geschmacksreise der besonderen Art. – Für alle, die bisher dachten, sie gehörten nicht zu den “Süßen”.

Dauer jedes Tastings im NaschLabor ca. 30 min, Teilnahme kostenlos, keine Platzreservierung möglich – first come, first serve!

Tasting Naschlabor Käse Marmelade

Naschmarkt Weihnachten 2016
Artikel

Da freut sich der Nikolaus!

Am 2. Advent gibt’s endlich wieder Süßes aus Berlin und Brandenburg. Aus kleinen Manufakturen, handgemacht, mit besten Zutaten und ohne Chemie: Plätzchen, Dominosteine, Lebkuchen, Pralinen, Schokolade, Kuchen und vieles mehr.

Ideal für kleine Geschenke für den Nikolausstiefel eurer Liebsten! Und zum Selbernaschen!

Ab 13 Uhr: Verleihung der »Süßen Schnecke 2016« für bestes Berliner Naschwerk. – Jedes Jahr verleiht eine prominente Jury beim Naschmarkt die »Süße Schnecke«, eine begehrte Auszeichung in Berlin für gutes Lebensmittelhandwerk. Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Meisterköche.

Das NaschLabor lädt zu spannenden Tastings ein und in der neuen Kochschule der Markthalle können kleine Besucher und Besucherinnen mit ihren Eltern die ersten Weihnachtsplätzchen backen.

Alle aktuellen Infos auf Facebook!

Berliner Naschmarkt
Sonntag, 4. Dezember, 12–18 Uhr
Markthalle Neun, Eisenbahnstr 42/43 & Pücklerstr. 34, 10997 Berlin
Eintritt 3 Euro; Kinder, Jugendliche, Nachbarn (10997) und Berlinpass frei

Jones Ice Cream
Artikel

Willkommen im sommerlichen Naschlabor!

Beim Sommer-Naschmarkt am 7. Juni dreht sich alles um Eis! In fünf verschiedenen Tastings im Naschlabor können TeilnehmerInnen ausgewählte Produkte probieren und mit den ErzeugerInnen fachsimpeln. Die TeilnehmerInnen der einzelnen Labs werden mit Kopfhörern ausgestattet, so dass sie sich ganz auf das Geschmackserlebnis konzentrieren können.

  • 13 Uhr: Eiswerkstatt – Wie macht man ein richtig gutes Eis?
    Mit Reimar Philipps von Rosa Canina
  • 14 Uhr: Die Stadt nascht Cookies & Ice
    »Sweet Berlin« präsentiert Jones Ice Cream & Zwei Dicke Bären (in Denglish)
  • 15 Uhr: Kaffee geht auch kalt! Neue Formen des Eiskaffees
    Mit Philipp Reichel vom Café 9
  • 16 Uhr: Eis mit Nährwert – Sorbet und Eis aus Chia-Samen
    Mit Dario Maritano von YoChia (in English)
  • 17 Uhr: Gelato, Semifreddo & Co. – Italienische Eisspezialitäten entdecken
    Mit Domenico Richichi von Otivm – Erste Sahne

Dauer der NaschLabore jeweils ca. 30 Min. Die Teilnahme ist kostenlos. Leider ist keine Platzreservierung möglich – first come, first serve!

  • 12 bis 17 Uhr: Kinderprogramm – Ich mach mir mein Eis!
    Eisrezepte basteln und malen mit Monika Hansen
    Bei Heidenpeters neben der Marktküche Kantine 9
NaschLabs beim Naschmarkt am 7.12.2014
Artikel

Tastings im Naschlabor

Auch diesmal wird es wieder die beliebten Tastings beim Naschmarkt geben, bei denen Ihr erfahren könnt, wie die jeweiligen Erzeugnisse gemacht sind. Hier das Programm:

  • 14 Uhr: »La Pastiera Scomposta«, ein neapolitanischer Feiertagskuchen. Mit Luisa Giannitti, Luisa kocht
  • 15 Uhr: Stollen, Dominosteine & Co. – oder: Was Sie schon immer über Weihnachtsbäckerei wissen wollten… Mit Bäckermeister Björn Wiese, Privatbäckerei Wiese
  • 16 Uhr: Deutsch-französische Freundschaft: Wenn Lebkuchen auf Crème de marrons trifft. Mit Nina Junghans, Art Sucré – Macarons Manufaktur
  • 17 Uhr: Make chocolate fair & delicious. Mit Christoph Wohlfarth, Wohlfarth Schokolade,
  • und Johannes Heeg, Make Chocolate Fair

Die Teilnahme ist für Besucherinnen und Besucher kostenlos, Dauer jeweils ca. 30 Minuten. Leider ist keine Platzreservierung möglich – first come, first serve!